Feuerwehr Eudenbach


Wappen von Königswinter DFV-Logo

Fotos aus allen Bereichen der Feuerwehr


Fotos vom Feuerwehrfest 2013
Feuerwehrfest 2013

Jahreshaptversammlung 2013 in Eudenbach
Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Königswinter LG Eudenbach

Ue 18 Tour 2011 durch das Kasbachtal
Schienenbus Kasbachtal
18.06.11 Ue 18 Tour 2011 durch das Kasbachtal
Jahreshaupversammlung 2011 in Gratzfeld
JHV2011
19.01.11 Jahreshauptversammlung 2011
Probenwochenende in Ripsdorf in der Eifel
Bilder vom Feuerwehrfest 2010
Bilder von der Interschutz in Leipzig
Bilder vom Feuerwehrfest 2009
18.08.09 Fotos Feuerwehrfest 2009
18.08.09 Noch mehr Fotos Feuerwehrfest 2009 von Oberhau-aktuell.de


05.09.08 Regensturm im Stadtgebiet


Hier klicken um die Bilder zu sehen



Ehrennadel für Brandoberinspektor Leo Meis wegen 20 Jahre Löschgruppenführer


Hier klicken um die Bilder zu sehen



Jugendorchester der Feuerwehr Königswinter LG Eudenbach

In Action beim Feuerwehrfest in Eudenbach


Hier klicken um die Bilder zu sehen



Familienwandertag nach Mendt

Familienwandertag 2008

14.06.2008 , trotz angekündigten Dauerregen war das Wetter gut.


Hier klicken um die Bilder zu sehen





Übung am 10.10.07 im BWDepot

BWDepotübung 2007

10.10.2007
Erste gemeinsame BWDepotübung zusammen mit Kölsch-Büllesbach und Buchholz


Hier klicken um die Bilder zu sehen



Waldbrand im Siebengebirge

Waldband im Siebengebirge

29.4.2007
2 Hektar Fichtenwald von Feuer betroffen.- 150 Wehrleute bekämpfen Großbrand im Siebengebirge - 3 Verletzte Einsatzkräfte


Hier klicken um die Pressemitteilungen zu sehen





Großbrand in Königswinter

Dachstuhlbrand in Königswinter

26.1.2007
Stadtalarm in Königswinter, Pressemitteilungen vom Generalanzeiger und Feuerwehr Königswinter


Hier klicken um die Pressemitteilungen zu sehen



Nachwehen von Sturm Kyrill

21.1.2007
Als Kurzbilanz einige Zahlen bezogen auf den Orkan Kyrill im Rhein-Sieg-Kreis:
Bis Freitagmittag 720 Sturmeinsätze, am Donnerstag natürlich auch 115 Krankentransporte, 103 Rettungsdiensteinsätze, 9 Brände und 13 techn. Hilfeleistungen ( gesamt 960 ).
Am Wochenende jeweils ca. 50 durch Sturm bedingte Einsätzen neben dem Regelbetrieb.


Hier klicken um die Bilder zu sehen



Jahreshauptversammlung 2006

Am Sammstag den 6.Januar 2007 hielt die Feuerwehr Eudenbach zum ersten mal ihre Jahreshauptversammlung mit allen Abteilungen.


Hier klicken um die Bilder zu sehen




Küchenbrand Berghausen

17.12.2006 Auffahrunfall in Eudenbach, Küchenbrand in Berghausen

Am Sonntag den 17.12.2006 um 1:21 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall in Eudenbach gerufen um auslaufende Betriebsmittel aufzunehmen.
Nach Mittag wurde die Löschgruppe Uthweiler zusammen mit Eudenbach zu einem Küchenbrand nach Berghausen gerufen.

Verkehrsunfall in Eudenbach, Küchenbrand in Berghausen


Feuerwehrfest 2006

Von Freitag den 4.8 bis einschließlich Sonntag den 6.8.06 feierte die Feuerwehr Eudenbach zusammen mit den Bürgern vom Oberhau und befreundeten Feuerwehren das diesjährige Feuerwehrfest.


Hier klicken um die Bilder zu sehen





Familienwandertag der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach

Am Samstag den 10.06.2006 wanderten Familienangehörige und Freunde der Feuerwehr nach Mendt


Hier klicken um die Bilder zu sehen




Eudenbacher Kindergarten besuchte die Feuerwehr

Die Vorschulkinder vom Eudenbacher Kindergarten besuchte die Feuerwehr Eudenbach zu einem Unterricht für Brandschutzerziehung im Feuerwehrgerätehaus.


Hier klicken um die Bilder zu sehen


Verkehrsunfall L 330 Eudenbach in Richtung Bundeswehrdepot

Löschgruppe Eudenbach übernahm im Einsatzgeschehen anfangs die Betreuung der Verletzten.

Unfall



Hier klicken um die Bilder zu sehen


Schnuppernachmittag der Jugend und des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter LG Eudenbach

Gern besucht wurde die Freiwillige Feuerwehr Eudenbach nicht nur wegen des Musikzugs, sondern auch wegen der Jugendfeuerwehr, die den Kindern alles über Löschgeräte erklärte.

Schnuppernachmittag


Hier klicken um die Bilder zu sehen

Weihnachtskonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter LG Eudenbach

Hier klicken um die Bilder zu sehen



Komplizierter Rettungseinsatz nach Verkehrsunfall in Willmeroth
VU_Willmerotherh

Hier klicken um die Bilder zu sehen

Übergabe und Einweihung des neuen MTF (Mannschafttransportfahrzeug)

Am Donnerstag den 10.08.2005 übereichte uns der Bürgermeister Herr Wirtz, Stellvertreter Herr Theodoridis, Fachbereichsleiter Herr Blaskowski und der Stadtbrandmeister Herr Bungarts unser neues MTF, welches am Sonntag dem 14.8.2005 durch Herrn Diakon Schwarz eingeweiht wurde.
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Feuerwehrfest 2005

Die Bilder vom Freitag
Hier klicken um die Bilder zu sehen
Die Bilder vom Samstag
Hier klicken um die Bilder zu sehen
Die Bilder vom Sonntag
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Familien Wandertag der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach

Am Sonntag den 26. Juni 2005 fand der Familien Wandertag der Feuerwehr Eudenbach mit Verwandten und Freunden statt. Über den Flugplatz nach Krautscheid ging der sonnige Spaziergang.
Hier klicken um die Bilder zu sehen
Weitere Bilder vom Oberhau Aktuell


Am Freitag den 14.01.2005 wurde die Löschgruppe Eudenbach zur Unterstützung in Hanf gerufen

Die Gewächshäuser in Hanf brannten und konnten nur durch mehrere Löscheinheiten gelöscht werden
Hier klicken um die Bilder zu sehen


Am Sonntag den 31.10.2004 präsentierte sich der Musikzug mit einem Jubiläumskonzert in der Mehrzweckhalle in Eudenbach.

Ein voller Erfolg bei ausverkauftem Haus
Hier klicken um die Bilder zu sehen


Am Samstag den 30.10.2004 fand in der Mehrzweckhalle in Eudenbach die Generalprobe des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter Eudenbach statt.

Vorbereitung und Generalprobe
Hier klicken um die Bilder zu sehen


Ehrung der Gewinner des Malwettbewerb

Die ersten drei Gewinner des Malwettbewerb erhielten Preise, die durch die Führung der Jugenfeuerwehr überreicht wurden.
Hier klicken um die Bilder zu sehen



Wappen BwDepot Eudenbach
Am 17.9.2004 fand eine gemeinsame Übung der Feuerwehren aus Eudenbach und Buchholz auf dem Gelände des Gerätehauptdepot der Bundeswehr in Eudenbach statt. Unterstützt wurden die beiden Wehren von der depoteigenen Brandschutzgruppe.

Mit einem Löschkarren, 5 Feuerwehrfahrzeugen und 45 Feuerwehrmännern - /frauen übten die Einheiten den Ernstfall. Um das Geschehen so realistisch wie möglich zu gestalten, wurden eine Halle und mehrere Kellerräume vernebelt. Der Auftrag für die Einsatzkräfte lautete: "Rettung von vermissten und evtl. verletzten Personen aus Hallenbereichen und Kellerräumen, sowie Bergen von wichtigen Gütern und Gerätschaften".Die Übung wurde vom zuständigen Löschgruppenführer Leo Meis (FFw Eudenbach) aus dem Einsatzleitwagen der VG Asbach heraus geführt und geleitet. In der abschließenden Einsatzbesprechung konnte durch den Depotkommandanten Major Dorn, dem Einsatzleiter Leo Meis und dem Brandschutzbeauftragten vom Bundeswehrdepot Georg Becker festgestellt werden, dass der Auftrag zur Zufriedenheit erfüllt wurde. Als besonderen Dank für den Feuerwehreinsatz am 18. Juli 2004 im Bundeswehrdepot überreichte Major Dorn der Feuerwehr Eudenbach eine Plakette mit dem Wappen des Depots. Major Dorn ließ es sich anschließend nicht nehmen, alle Übungsteilnehmer zu einem kleinen Imbiß einzuladen.
Hier klicken um die Bilder zu sehen


Donnerstag den 12.08.04 Land Unter in Bergbereich und in Wahlfeld, Oberpleis

Offizielle Pressemitteilung: Unwetter sorgt im Großraum Oberpleis für 50 Einsätze
Hier klicken um die Bilder zu sehen
Fotodokumentation: Unwetter im Stadtgebiet
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Jubiläumsfest der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach
80 Jahre Freiwillige Feuerwehr Königswinter Löschgruppe Eudenbach und 35 Jahre Jugendfeuerwehr

Vom 6 - 8. August feierte die Löschgruppe Eudenbach ihr Jubiläumsfest. Von Freitag bis Sonntag kamen über 1000 Menschen aus Nach und Fern um dieses Spektakel zu genießen. Die Musikgruppen SOHO und Günther Hochreiner und Band halfen das Zelt zu füllen.
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Noch mehr Bilder vom Freitag von der Zeitung "Oberhau Aktuell"
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Noch mehr Bilder vom Samstag von der Zeitung "Oberhau Aktuell"
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Familien Wandertag der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach

Am Sonntag den 11. Juli 2004 fand der Familien Wandertag der Feuerwehr Eudenbach mit Verwandten und Freunden statt. Petrus hatte uns Böses vorausgesagt, doch das Wetter spielte noch mit.
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Technische Hilfeleistung vom 19.06.2004

Am Samstag den 19. Juni 2004 übten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach die Technische Hilfeleistung einer eingeklemmten Person in einem Fahrzeug unter Anweisung des Rettungsdienstes.
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Offizielle Pressemitteilung vom 31.12.2003

Wohnungsbrand in der Schulstrasse
Am Silvestertag ging die erste Meldung gegen 15.29 Uhr ein. Anrufer sprachen von einem Wohnhausbrand in der Eudenbacher Schulstraße. Rund 50 Wehrleute der Löschgruppen Eudenbach, Uthweiler, Oberdollendorf sowie der Löschzüge Oelberg und Altstadt eilten in das östliche Stadtgebiet. Dort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Ein Kracher hatte im ersten Stock eines Einfamilienhauses die Terasseneingangstür entzündet. Die Bewohner waren in Urlaub. Sie können sich nun bei ihren Nachbarn bedanken, dass diese das Feuer schnell bemerkt hatten. Die Feuerwehr stieg über eine Leiter in den 1. Stock ein und löschte, geschützt vor dem Brandrauch mit Preßluftatmern, die Tür. Ein hinter der Terassentür liegender Raum wurde durch Brandruß in Mitleidenschaft gezogen. LS
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Offizielle Pressemitteilung vom 24.12.2003

Nächtlicher Küchenbrand schnell gelöscht
Als Brandursache wird ein Adventskranz vermutet
Der Brand einer Küche im Königswinterer Ortsteil Waschpohl konnte von der Feuerwehr in der Nacht zum 24.12.2003 innerhalb kurzer Zeit erfolgreich bekämpft werden. Brandursache war nach ersten Erkenntnissen ein Adventskranz, der sich auf dem Küchentisch befand. Ob die Hausbewohner vergessen hatten, die Kerzen zu löschen oder sie dabei nicht sorgfältig genug vorgegangen waren, konnte nicht geklärt werden. Gegen 0.15 Uhr war die Bewohnerin des Einfamilienhauses auf der Pützstücker Straße auf Grund von Rauchgeruch aus dem Schlaf erwacht. Sie bemerkte ein Feuer in der Küche des Hauses. Eigene Löschversuche blieben erfolglos. Die Frau verließ das Haus und alarmierte die Feuerwehr. Die Löschgruppen Uthweiler und Eudenbach sowie die Drehleiter des Löschzuges Altstadt und der Einsatzleitwagen aus Oberdollendorf eilten daraufhin nach Waschpohl. Kräfte der Löschgruppe Uthweiler, die als erste am Einsatzort eintrafen, konnten unter Leitung von Brandinspektor Norbert Bäßgen brennende Küchenmöbel innerhalb weniger Minuten mit einem C-Rohr löschen. Im Anschluss wurde das Haus mittels eines Überdrucklüfters vom Rauch befreit. Die weiteren alarmierten Einheiten mussten nicht mehr eingesetzt werden. Der Einsatz endete gegen 1 Uhr. Menschen wurden nicht verletzt. LS
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Neue Bilder am 19.12.03 aktualisiert

Am Freitag den 10. Oktober 2003 fand eine gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach und der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz im Bundeswehrdepot Eudenbach unter Einbindung der Depotlöschstaffel statt. Mit einem Löschkarren, 4 Löschfahrzeugen und ca. 45 Feuerwehrmännern und -frauen übten die Einheiten den Ernstfall. Um das Geschehen etwas realistischer zu gestalten, wurden Hallen vernebelt, "Verletzte Personen" versteckt und gesucht sowie wichtige Güter in Sicherheit gebracht. Das Depot ist einer der wenigen Orte im Stadtgebiet, die Überflurhydranten als Wasserentnahmestelle haben. Die Übung wurde vom Löschgruppenführer Leo Meis (Eudenbach) und dem stv. Löschgruppenführer von Buchholz Martin Schmitz erfolgreich abgeschlossen. Verantwortlich für die Ausarbeitung dieser jährlichen Übung ist Georg Becker im Auftrag vom Depotkommandanten Major Dorn. Beide haben sich positiv über den Ablauf der Übung geäußert und bekräftigten dies mit der Aussage "es sei doch allemal schöner zusammen zu Üben als im Ernstfall nebeneinander zu stehen". CS
Übung Depot

Alljährliche Übung Technische Hilfeleistung in Krautscheid

Am Samstag den 14. Juni 2003 fand eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr Eudenbach unter der Leitung von Marc Neunkirchen (Ittenbach) statt.
Hier klicken um die Bilder zu sehen

Zurück